Das Vernetzungstreffen ist eine freiwillige Zusatzveranstaltung im Rahmen des Horizonte-Programms und richtet sich an alle Stipendiat(inn)en und Alumni. Die Veranstaltung bringt (angehende) Erzieherinnen und Erzieher mit (angehenden) Lehrkräften zusammen.

Hier können sich die Teilnehmer/innen besser kennenlernen, sich über die eigene Ausbildung hinaus über pädagogische Querschnittsthemen und Herangehensweisen auszutauschen, voneinander lernen und auch gemeinsam Freizeit verbringen.

Bei den Horizonte-Vernetzungstreffen 2013 und 2014 wurden die Themenfelder „Übergänge“ und "Interkulturelle Kompetenzen" vertieft:

Downloads


Das vierte Vernetzungstreffen zum Thema "Umgang mit Mehrsprachigkeit in Kita und Schule" fand im April 2015 in Frankfurt statt.

Eindrücke von den bisherigen Vernetzungstreffen